SEB Asset Management managt zukünftig keine Dachfonds mehr im Frankfurter Büro

von von

SEB Asset Management wird die Fonds weiter verwalten, allerdings von Stockholm aus, wie Citywire Global mitgeteilt wurde.

Ein SEB-Sprecher dort teilte dies Citywire Global heute mit.

Er fügte hinzu, dass die Kompetenz im Multi-Asset-Bereich auch in der schwedischen Hauptstadt vorhanden sei und nun besser gebündelt werden könnte. Die Fonds würden nun vom dort beheimateten Team, das von Mårten Gabrielsson geleitet wird, verwaltet.

Jens Kummer, der Leiter des Frankfurter Multi-Management-Teams, war nach fünf Jahren bei Cominvest im Jahr 2008 zu SEB zurückgekehrt. Zum selben Zeitpunkt stieß Andreas Bichler von BHF Trust zum Team, welches von Damian Krzizok komplettiert wurde und für zehn Fonds verantwortlich war.